Schlagwort-Archive: erneuerbare energien

Internationale Agentur für erneuerbare Energien gegründet

Nach langer Planungszeit wurde am 26. Januar die Internationale Agentur für erneuerbare Energien (IRENA) gegründet. 75 Entwicklungsländer und Industrienationen unterzeichneten in einem feierlichen Akt den Vertrag auf der Gründungskonferenz in Bonn.

Im Kampf gegen Klimawandel und den immer knapper werdenden fossilen Rohstoffen, wurde lange an einer Organisation zur internationalen Verbreitung von erneuerbaren Energiesystemen gearbeitet.  „Viele Staaten haben die Chancen der erneuerbaren Energien für Klimaschutz, Versorgungssicherheit sowie wirtschaftliche Entwicklung und Beschäftigung erkannt. Mit IRENA bekommen die erneuerbaren Energien international eine vernehmbare Stimme und einen politischen Push. Sie wird das internationale Sprachrohr für erneuerbare Energien sein.“, sagte Sigmar Gabriel, Vorsitzender der Konferenz in Bonn.

Ziel von IRENA sei es, international die Lücke zwischen dem enormen Potential der Erneuerbaren und ihrem noch relativ geringen Marktanteil zu schließen. Die Arbeit wird vor allem auf Regierungsebene von statten gehen – Politik und Forschung sollen vernetzt und über die Einsatzmöglichkeiten informiert werden. Internationale Agentur für erneuerbare Energien gegründet weiterlesen